Was hat denn ein Flusspferd mit dem Handel und der Digitalisierung zu tun?

https://etailment.de/news/stories/Expertenrat—Stephan-Ritter-Drei-erfolgskritische-Handlungsfelder-der-Retail-Branche-22499?

Ein Auszug aus dem e-tailment Bericht:
Noch immer entscheiden viele Unternehmenslenker laut einer Studie des Deutschen Marketing Verbandes primär aus dem Bauch heraus. Dies scheint insbesondere in der Retail-Branche ein stark verbreitetes Phänomen zu sein. Dieses Verhalten, HIPPO-Effekt (Highest Paid Persons Opinion) genannt, führt dazu, dass es digitale Projekte oftmals schwer haben, denn selbst valideste Kundendaten und härteste Business-Insights vermögen es nicht, die so denkenden Vorgesetzten zu überzeugen.